zurück zur Seite

 

Datenschutzerklärung

 

Mit dieser Datenschutzerklärung möchte unser gemeinnütziger Verein die Bi Bahnemission-Elbtal e. V. Sie im Rahmen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) über Art, Umfang und Zweck von personenbezogenen Daten innerhalb der Website "bahn-o-mat.de" informieren. Dabei sind uns zwei Punkte besonders wichtig:
1. Die Nutzung der Seiten von "bahn-o-mat.de" ist ohne Angabe von persönlichen Daten möglich.
2. Der Aufbau der Seiten von "bahn-o-mat.de" verfolgt den Ansatz der Datensparsamkeit.

Auf den Seiten von "bahn-o-mat.de" wurden folgende Maßnahmen für die Sicherheit der Nutzer umgesetzt:
- Keine Verwendung von Cookies
- Keine Einbindung von Social-Media-Plugins
- Nutzung der Website nur mit einer verschlüsselten SSL-Verbindung
- Keine Einbindung von Inhalten Dritter, somit auch keine Weitersendung von Informationen an dritte Inhaltsanbieter
- beim Klick auf einen Link innerhalb der Seite "bahn-o-mat.de" werden keine Daten über die Herkunft auf der Zielseite übertragen
- IP-Adressen der Seiten-Besucher werden anonymisiert gespeichert
- Haben Sie Ihren Browser so eingestellt, dass Ihr Surfverhalten nicht nachverfolgt werden soll (Do-Not-Track), respektieren wir das.

 

Verantwortlicher

Verantwortlicher
Bürgerinitiative Bahnemission-Elbtal e. V.
c/o Michael Krebs
Anne-Frank-Weg 38
01640 Coswig
Telefon: 03523/878 24 14
Telefax: 03523/234 99 99
E-Mail: kontakt@bi-elbtal.de

 

Weitere Informationen finden Sie im Impressum.

 

Rechtsgrundlage

Auf Basis von Art. 13 DSGVO teilen wir Ihnen mit, auf welcher Rechtsgrundlagen unsere Datenverarbeitungen erfolgen. Wird die Rechtsgrundlage in der Datenschutzerklärung nicht genannt, gilt Folgendes: Die Rechtsgrundlage für die Einholung von Einwilligungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. a und Art. 7 DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer Leistungen und Durchführung vertraglicher Maßnahmen sowie Beantwortung von Anfragen ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO, und die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

 

Hosting

Um die Inhalte der Website "bahn-o-mat.de" anzubieten, nutzen wir Leistungen eines Hosting-Unternehmens in Deutschland. Dieses Hosting-Unternehmen stellt die Hardware und die Rechenleistung, Plattformdienstleistungen, Speicherplatz, Datenbankdienste, Sicherheitsleistungen und technische Wartungsleistungen. Damit wird der Betrieb der Webseite für den Zweck des Vereins sichergestellt.

 

Auf Grundlage des berechtigten Interesses nach Art. 6 Abs. 1 lit f DSGVO i. V. m. Art. 28 verarbeitet das Hosting-Unternehmen diverse Daten. Das sind z. B. Vertrags-, Bestands- und Kontaktdaten, Nutzungs-, Meta- und Kommunikationsdaten seiner Kunden, Interessenten und Besuchern. Unser Verein hat mit dem Hosting-Unternehmen einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung geschlossen.

 

Server-Log-Files

Wenn Sie die Websiten von "bahn-o-mat.de" nutzen, übermittelt Ihr Browser systembedingt und automatisch gewisse Informationen. Diese können Sie grundsätzlich nicht verhindern. Der Hostinganbieter dieser Seite erhebt und speichert automatisch diese Informatioen in sogenannten Server-Log-Files. Diese Informationen sind bestimmten Personen erstmal nicht zuordenbar. Wir führen diese Daten nicht mit anderen Datenquellen zusammen. Der Hostinganbieter hat aber die Möglichkeit bei einer nachträglichen Prüfung (z. B. bei Rechtsverstößen) diese Daten für eine Identifiezierung heranzuziehen. Ihr Webbrowser übermittelt z. B. folgende Information:
- Browsertyp und Browserversion
- Name der aufgerufenen Seiten
- Datum, Uhrzeit des Ab-/Aufrufes
- Übertragene Datenmenge
- Meldung über erfolgreichen Ab-/Aufruf
- Betriebssystem des Webseitenbesuchers
- Referrer-URL (die zuvor aufgerufene Seite)
- IP-Adresse und der damit verbundene Provider
Die Speicherung der Informationen erfolgt auf Grundlage des berechtigten Interesses unseres Hostinganbieters im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f. der DSGVO. Die Informationen der Server-Logfiles werden aus Sicherheitsgründen (z. B. Aufklärung von Betrugs- oder Missbrauchshandlungen) vom Hostinganbieter dieser Seite für maximal 7 Tagen gespeichert und danach gelöscht. Ist die Aufbewahrung der Daten zu Beweiszwecken erforderlich, werden die Daten bis zur endgültigen Klärung von der Löschung ausgenommen.

 

Reichweitenmessung mit Matomo

Wir haben das Interesse die Reichweite der Webseite "bahn-o-mat.de" zu messen und zu analysieren. Auf dieser Basis kann die Webseite weiter optimiert werden. Dazu nutzen wir Matomo (ehem. PIWIK). Dieses Tool ist Open-Source und wird von uns auf der Seite "bahn-o-mat.de" selbst betrieben. Auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b) der DSGVO werden folgende Daten von Ihnen verarbeitet:
- Browsertyp und Version
- Betriebssystem
- Auflösung Bildschirm
- Verweisende Webseite
- Herkunftsland, Bundesland, Ort
- Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
- Gerätetyp, Gerätemarke, Gerätemodell
- Verweildauer auf "bahn-o-mat.de"
- Ihre IP-Adresse wird vor der Speicherung anonymisiert
Cookies von Matomo wurden deaktiviert, damit keine Nutzerprofile angelegt werden.
Sie können der anonymisierten Datenerhebung durch die Software Matomo auf der Internetseite "bahn-o-mat.de" jederzeit für die Zukunft widersprechen. Dazu klicken Sie bitte auf den untenstehenden Link. In diesem Fall wird in Ihrem browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt. Dadurch werden in Zukunft keinerlei Sitzungsdaten erhoben. Wenn Sie als Nutzer Ihre Cookies in Ihrem Browser löschen, wird auch das Opt-Out-Cookie gelöscht. Sollten Sie die Seite "bahn-o-mat.de" erneut besuchen, müssen Sie das Opt-Out-Cookie erneut aktivieren.

 

Daten des Tools "Bahn-o-Mat"

Das Tool "Bahn-o-Mat" ist dem bekannten "Wahl-o-Mat" der Bundeszentrale für politische Bildung nachempfunden. Es werden Ihnen Thesen angezeigt, welche Parteien oder Politiker beantwortet haben. Mit dem Durchlaufen der Thesen wählen Sie Ihren Standpunkt zu den Thesen. Am Ende erhalten Sie eine Übersicht, wieviel Übereinstimmung Ihre Standpunkte mit den einzelnen Partein haben. Dies ist möglich, da jede Ihrer Entscheidungen und das Ergebnis der Übereinstimmungen in einer Datenbank gespeichert werden. Diese Speicherung erfolgt komplett anonym (z. B. keine IP-Adresse, keine Zeiterfassung, keine Meta-Daten).

 

Kontaktaufnahme

Nutzen Sie z. B. für eine Anfrage das Kontaktformular, die angegebenen Telefon- oder Faxnummern der Seite "bahn-o-mat.de", werden Ihre Angaben zwecks Abwicklung nach Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO verarbeitet. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter und löschen Sie, wenn sie nicht mehr erforderlich sind.

 

SSL-Verschlüsselung

Die Website von "bahn-o-mat.de" nutzt zur Sicherheit und dem Schutz der Übertragung von vertraulichen Inhalten eine SSL-Verschlüsselung. Diese erkennen Sie in der Adresszeile Ihres Browsers am https:// und an dem Schloss-Symbol. Ist diese SSL-Verschlüsselung aktiviert, können an uns übermittelte Daten nicht von Dritten mitgelesen werden.

 

Recht auf Auskunft

Nach Art. 15 der DSGVO haben Sie das Recht, Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten kostenfrei zu verlangen.

 

Nach Art. 16 der DSGVO haben Sie das Recht, die Sie betreffenden Daten zu vervollständigen oder nicht richtige Daten zu berichtigen.

 

Nach Art. 20 der DSGVO haben Sie das Recht, dass die Daten, welche Sie uns bereitgestellt haben, zu erhalten. Weiterhin können Sie die Weitergabe Ihrer daten an andere Verantwortliche fordern.

 

Nach Art. 77 der DSGVO haben Sie das Recht, Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

 

Widerrufsrecht

Nach Art. 7 Abs. 3 der DSGVO haben Sie das Recht, erteilte Einwilligungen mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Teilen Sie uns dies bitte per Mail mit.

 

Widerspruchsrecht

Nach Art. 21 der DSGVO können Sie der künftigen Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Teilen Sie uns dies bitte per Mail mit.

 

Löschung von Daten

Nach Art. 17 der DSGVO haben Sie das Recht, dass Ihre betreffenden Daten unverzüglich gelöscht werden. Alternativ können Sie auf Basis von Art. 18 der DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung der Sie betreffenden Daten verlangen.

 

Wir beachten die gesetzlichen Bestimmungen zur Aufbewahrung (z. B. Abgabenordnung).

 

Änderung der Datenschutzbestimmungen

Damit die Datenschutzerklärung stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht behalten wir uns vor, die Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen. Für Ihren Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

 

Widerspruch Werbe-Mails

Im Rahmen der Impressumspflicht müssen wir Kontaktdaten veröffentlichen. Hiermit widersprechen wir der Nutzung dieser Kontaktdaten von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterial. Die Betreiber der Seite "bahn-o-mat.de" behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle nicht verlangten Zusendungen von Werbeinformationen z. B. durch Mail oder per Post vor.